Auf Ihrem Seminarwochenende im Frankenland, konnten die 14 Teilnehmer der Firma Heidelberg Cement auf einer dreieinhalb stündigen GEO-Caching Tour um´s Kloster Banz ihre Team- und Kooperationsfähigkeit beweisen. Gewünscht war ein Outdoorprogramm, bei dem der Spaß am gemeinsamen Erlebnis im Vordergrund stand.
Nach einer “Guten Morgen Runde“ und einer Kooperationsaufgabe für die gesamte Gruppe, gab es vom Trainer eine Einweisung in die GPS Geräte und das GEO-Cachen. In zwei Kleinteams aufgeteilt, konnten die Caches auf einem Rundparcours von 7km Länge gefunden, und entsprechende Zahlencodes gesammelt werden. Am Ende der Tour wurde ein Safe anhand der gesammelten Zahlencodes beider Teams mit Erfolg geknackt.
Alle Teilnehmer hatten viel Spaß an diesem Event!

An dieser Stelle auch von TEAMWÄRTS in Zukunft viel Erfolg!