Teamwärts unterstützt Adidas und fördert „Teamspirit“

Teamolympiade bringt spektakuläre Abwechslung bei adidas Meeting in Bamberg das „global summit“ Treffen von Adidas wurde drei Tage am Hauptsitz Herzogenaurach und in der Weltkulturerbestadt Bamberg getagt. Am zweiten Tag des Workshops fand für die 150 Teilnehmer ein spannendes After Work Event, eine Spaßolympiade, statt. Dabei ging es in erster Linie darum, miteinander aktiv zu werden, gemeinsam Spaß zu haben und einen lockeren Tagesausklang bzw. tollen Auftakt für den Abend zu erleben. In 10 Kleinteams gingen die Teilnehmer in ganz unterschiedlichsten Disziplinen an den Start und entwickelten dabei großen Wettkampfgeist. Ziel war es, die meisten Punkte zu sammeln, um so am Ende die Trophy abzuräumen. So versuchte jedes Team in einer bestimmten Zeit: – einen Turm möglichst hoch zu bauen – die meisten Hufeisen exakt zu platzieren – beim Axtwerfen die beste Trefferquote zu erreichen – beim Sommerskifahren auf Zeit die meisten Gegenstände zu transportieren – die höchste Punktzahl beim Maßkrug -Zielrutschen zu erreichen – beim Flaschen- Weitschießen die weitesten Entfernungen zu erzielen – mehr als 200 Nägel beim Stammnageln zu versenken – mit bestem Wissen einen speziellen adidas-Fragebogen zu beantworten. Hierbei vergingen bei bester Stimmung und guter Laune die zwei Stunden wie im Flug. Die Siegerehrung mit Pokalüberreichung an das beste Team bildete den krönenden Abschluss des Events. Das 10 köpfige Trainerteam bedankt sich nochmals für die tolle Einsatzbereitschaft der Teilnehmer :-))) Wir wünschen adidas weiterhin globalen Erfolg und beste Geschäfte! Das TW Event Team