Die Chefin vom Hotel Löwe in Schwabthal (Bad Steffelstein) war begeistert, wie TEAMWÄRTS mit ihren Ausbildungs-Bewerbern das Azubi- Programm “Auswahlverfahren im Bewerberpool” durchführte. Nach einer Vorstellungsrunde konnten die jungen Bewerber gemeinsam zeigen, wie durch Kommunikation, Eigeninitiative und Kreativität die gestellten Kooperationsaufgaben gemeistert werden. Die Hotelchefin konnte sich durch ihre Beobachterrolle ein sehr genaues Bild von den Bewerbern mit ihren Kompetenzen und Stärken machen und dadurch nach diesem Trainingstag die Lehrstellen mit gutem Gewissen vergeben!
Aussage der Chefin: ”Was sonst mehrere Wochen in Anspruch nahm und unheimlich zeitintensiv war, wurde nun an einem Tag erledigt”, das ist super gewinnbringend für die Zukunft und es bleibt mehr Zeit, um sich den anderen wichtigen Dingen des Unternehmens zu widmen!

Wir von TEAMWÄRTS setzen auf die Auszubildenden vom Hotel und wünsche eine lehrreiche und erfolgreiche Ausbildung